Aktuelles
Veranstaltungen
  Stellenausschreibung
Impressum
Datenschutzerklärung

letzte Aktualisierung: Donnerstag, 8 November, 2018

Hier können Sie die letzten Ausgaben des Aacher Stadtblattes als PDF-Datei herunterladen:

Stadtblatt Nr. 45 vom 07.11.2018  
Stadtblatt Nr. 44 vom 31.10.2018  
Stadtblatt Nr. 43 vom 24.10.2018  
Stadtblatt Nr. 42 vom 17.10.2018  
Stadtblatt Nr. 41 vom 10.10.2018  
Stadtblatt Nr. 40 vom 03.10.2018  
Stadtblatt Nr. 39 vom 26.09.2018  
Stadtblatt Nr. 38 vom 19.09.2018  
Stadtblatt Nr. 37 vom 12.09.2018  
Stadtblatt Nr. 36 vom 04.09.2018  
Stadtblatt Nr. 35 vom 29.08.2018  
Stadtblatt Nr. 34 vom 22.08.2018  
Stadtblatt Nr. 30 vom 25.07.2018  
Stadtblatt Nr. 29 vom 18.07.2018  
Stadtblatt Nr. 28 vom 11.07.2018  
Stadtblatt Nr. 27 vom 04.07.2018  
Stadtblatt Nr. 26 vom 27.06.2018  
Stadtblatt Nr. 25 vom 20.06.2018  
Stadtblatt Nr. 24 vom 13.06.2018  
Stadtblatt Nr. 23 vom 06.06.2018  
Stadtblatt Nr. 22 vom 30.05.2018  
Stadtblatt Nr. 21 vom 23.05.2018  
Stadtblatt Nr. 20 vom 16.05.2018  
Stadtblatt Nr. 19 vom 09.05.2018  
Stadtblatt Nr. 18 vom 02.05.2018  
Stadtblatt Nr. 17 vom 25.04.2018  
Stadtblatt Nr. 16 vom 18.04.2018  
Stadtblatt Nr. 15 vom 11.04.2018  
Stadtblatt Nr. 14 vom 04.04.2018  
Stadtblatt Nr. 13 vom 28.03.2018  
Stadtblatt Nr. 12 vom 21.03.2018  
Stadtblatt Nr. 11 vom 14.03.2018  
Stadtblatt Nr. 10 vom 07.03.2018  
Stadtblatt Nr. 09 vom 28.02.2018  
Stadtblatt Nr. 08 vom 21.02.2018  
Stadtblatt Nr. 07 vom 14.02.2018  
Stadtblatt Nr. 06 vom 07.02.2018  
Stadtblatt Nr. 05 vom 31.01.2018  
Stadtblatt Nr. 04 vom 24.01.2018  
Stadtblatt Nr. 03 vom 17.01.2018  
Stadtblatt Nr. 01/02 vom 10.01.2018  
Stadtblatt Nr. 51 vom 20.12.2017  
Stadtblatt Nr. 50 vom 13.12.2017  
Stadtblatt Nr. 49 vom 06.12.2017  
Stadtblatt Nr. 48 vom 29.11.2017  
Stadtblatt Nr. 47 vom 22.11.2017  
Stadtblatt Nr. 46 vom 15.11.2017  
Stadtblatt Nr. 45 vom 08.11.2017  
Stadtblatt Nr. 44 vom 02.11.2017  
Stadtblatt Nr. 43 vom 25.10.2017  
Stadtblatt Nr. 42 vom 18.10.2017  
Stadtblatt Nr. 41 vom 11.10.2017  
Stadtblatt Nr. 40 vom 04.10.2017  
Stadtblatt Nr. 39 vom 27.09.2017  
Stadtblatt Nr. 38 vom 20.09.2017  
Stadtblatt Nr. 37 vom 13.09.2017  
Stadtblatt Nr. 36 vom 06.09.2017  
Stadtblatt Nr. 35 vom 30.08.2017  
Stadtblatt Nr. 34 vom 23.08.2017  
Stadtblatt Nr. 30 vom 26.07.2017  
Stadtblatt Nr. 29 vom 19.07.2017  
Stadtblatt Nr. 28 vom 12.07.2017  
Stadtblatt Nr. 27 vom 05.07.2017  
Stadtblatt Nr. 26 vom 28.06.2017  
Stadtblatt Nr. 25 vom 21.06.2017  
Stadtblatt Nr. 24 vom 14.06.2017  
Stadtblatt Nr. 23 vom 07.06.2017  
Stadtblatt Nr. 22 vom 31.05.2017  
Stadtblatt Nr. 21 vom 24.05.2017  
Stadtblatt Nr. 20 vom 17.05.2017  
Stadtblatt Nr. 19 vom 10.05.2017  
Stadtblatt Nr. 18 vom 03.05.2017  
Stadtblatt Nr. 17 vom 26.04.2017  
Stadtblatt Nr. 16 vom 19.04.2017  
Stadtblatt Nr. 15 vom 12.04.2017  
Stadtblatt Nr. 14 vom 05.04.2017  
Stadtblatt Nr. 13 vom 29.03.2017  
Stadtblatt Nr. 12 vom 22.03.2017  
Stadtblatt Nr. 11 vom 15.03.2017  
Stadtblatt Nr. 10 vom 08.03.2017  
Stadtblatt Nr. 09 vom 01.03.2017  
Stadtblatt Nr. 08 vom 22.02.2017  
Stadtblatt Nr. 07 vom 15.02.2017  
Stadtblatt Nr. 06 vom 08.02.2017  
Stadtblatt Nr. 05 vom 01.02.2017  
Stadtblatt Nr. 04 vom 25.01.2017  
Stadtblatt Nr. 03 vom 18.01.2017  
Stadtblatt Nr. 01/02 vom 11.01.2017  
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

 

Ab 2019 kostenloses Amtsblatt für alle Aacher

 

In der Gemeinderatssitzung vom Montag 22. Oktober wurde beschlossen, dass ab Januar 2019 das Amtsblatt in alle Haushalte kostenlos verteilt wird. Bisher haben lediglich 450 von 1.000 Haushalten das Amtsblatt gegen eine Jahresgebühr von 9,00 € bezogen. Die Motivation des Gemeinderates für diesen Beschluss ist die möglichst breite Information aller Einwohner. Zum einen sollen amtliche Bekanntmachungen, Sitzungseinladungen, Berichte aus Sitzungen, Einladungen zu Work-Shops oder Informationsveranstaltungen sowie Hinweise zu Themen wie Parken auf Gehwegen, Räum- und Streupflicht oder die Leinenpflicht alle erreichen. Zum anderen ist das Amtsblatt auch eine wichtige Plattform für unsere Vereine und Neubürger. Hier können die Vereinsaktivitäten im kulturellen wie auch im sportlichen Bereich abgerufen, Einladungen zu Veranstaltungen ausgesprochen und eventuell sogar neue Mitglieder geworben werden.

Die Kosten für die Herstellung und Verteilung des Amtsblattes zusammen mit den Personalkosten im Rathaus betragen für insgesamt 47 Ausgaben mit einem Umfang von durchschnittlich acht Seiten pro Ausgabe rund 25.000 €. Dies sind etwa 12.000 € mehr als bisher. Parallel zum Amtsblatt auf Papier wird es auch in Zukunft die Möglichkeit des Abrufes auf der Homepage der Stadt Aach geben und es soll eine „Blättle-APP“ für Handynutzer eingeführt werden. Die Kosten-Nutzen-Bewertung fiel mit einer breiten Mehrheit im Gemeinderat zugunsten des Amtsblattes für alle aus.   

 

_____________________________________________________

 

 

Der Tagesmütterverein Landkreis Konstanz e.V. informiert

Sprechstunde des Tagesmüttervereins Landkreis Konstanz e.V.

 

Ab sofort finden regelmäßig Sprechstunden des Tagesmütter-vereins im Rathaus Aach statt.

Die genauen Termine, i.d.R. mittwochs von 9.00-10.00 Uhr, werden rechtzeitig im Gemeindeblatt veröffentlicht.

Sie wollen sich allgemein über die Aspekte der Kindertagespflege informieren?

Sie sind Tagesmutter und haben Beratungsbedarf?

Sie sind auf der Suche nach einer geeigneten Kindertages-pflegeperson für Ihr Kind?

Sie wollen sich zur Tagespflegeperson qualifizieren lassen?

Wir beraten Sie gerne vor Ort im Rathaus in Aach oder telefonisch unter 07732/8233886

oder per Mail unter sabine.dietz@tagesmuetterverein.info

 

Unsere erste Sprechstunde findet am 14.11..2018 von 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr im Rathaus Aach statt.

 

 

_____________________________________________________

 

 

Brennholzbestellung 2019

 

Hier finden sie die Unterlagen für die Brennholzbestellung.

 

_____________________________________________________

 

 

Markterkundungsverfahrung zum Breitbandausbau im Stadtgebiet von Aach

 

Die Stadt Aach beabsichtigt, die Breitbandversorgung im Stadtgebiet zu verbessern.

 

Aus diesem Grund führt die Stadt Aach eine Markterkundung im Stadtgebiet von Aach durch. Anbei befindet sich ein Anschreiben an die regional tätigen Breitbandanbieter sowie eine aktuelle Versorgungsanalyse für das Stadtgebiet Aach. Wir bitten alle Breitbandanbieter um Kenntnisnahme beider Anlagen und weisen auf die Frist zur Rückmeldung bis zum 30.11.2018 hin.

 

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Herrn Rapp wenden (Telefon: 07774 – 9309-16 oder Mail: rapp@aach.de).

 

  Anschreiben

 

  Versorgungsanalyse

 

_____________________________________________________

 

 

Altstadtfest 2019

 

Der Termin für das Altstadtfest 2019 steht fest. Die Vereine feiern das traditionelle Fest vom

 

Freitag, 5. Juli bis Sonntag, 7. Juli 2019.

 

Merken Sie sich diesen Termin bitte bereits jetzt vor.

 

_____________________________________________________

 

Energiebericht 2011 bis 2017 vorgestellt

 

Am Montag hat Bürgermeister Manfred Ossola in der öffentlichen Gemeinderatssitzung den Energiebericht vorgestellt. Die Stadt Aach hat 2014 an einem geförderten Pilotprojekt „Coaching Kommunaler Klimaschutz in Baden-Württemberg“ teilgenommen. Zielsetzung war es, bewusster mit dem Verbrauch von Energie umzugehen, Einsparpotentiale zu erkennen und dadurch nicht nur Geld zu sparen, sondern auch unserer Umwelt etwas Gutes zu tun. Verantwortlich für das Energiecoaching ist unser Hausmeister Jürgen Bader. Durch regelmäßige monatliche Ablesungen und Kontrollen kann er so mögliche Fehlerquellen rasch aufspüren. Wenn z.B. ein Wasserventil nicht mehr schließt, stellt er dies nicht erst bei der Jahresablesung fest, sondern spätestens nach einem Monat und kann den Fehler sofort abstellen.

 

Die Auswertungen im Energiebericht zeigen uns den Erfolg von Maßnahmen. Hier exemplarisch eine Grafik zur Verbrauchs- und Kostenentwicklung bei der Straßenbeleuchtung:

 

 

Mit der begonnenen Umstellung der Straßenbeleuchtung im Jahre 2013 auf LED-Leuchtmittel konnte der Verbrauch von 2012 mit 98.491 KWh und Kosten von 21.000 € auf einen Verbrauch im Jahr 2017 auf 42.564 KWh und Kosten von 9.000 € gesenkt werden. Neben dieser Einsparung von jährlich 56.000 KWh oder 12.000 € kommt auch eine CO2 Reduzierung von 79 Tonnen jährlich hinzu.

 

Wer Interesse am Energiebericht hat, kann dieses gerne im Rathaus einsehen oder ihn anfordern oder hier abrufen.

 

_____________________________________________________