Pfarrkirche St. Nikolaus

  • 1150 befestigter Burgplatz mit Kapelle
  • 1184 / 89 "Plebanus de Hahe", ein Weltpriester wird erwähnt
  • 1261 "Rector ecclesiae", Heinrich von Meßkirch erster Pfarrherr
  • 1340 Rechtsstreit zwischen St. Nikolaus und St. Remigius (Friedhofskapelle)
  • 1424 Pfarrei Aach wird der Konstanzer Dompropstei inkorporiert
  • 1565 St. Nikolaus ist Grablege des Hegau-Adels
  • 1622 Erwähnung einer Kirchenorgel
  • 1727 Übertragung der Pfarrrechte von St. Remigius nach St. Nikolaus
  • 1736 / 38 barocke Ausgestaltung (außer Turm) des gotischen Kirchenschiffs
  • 1885 Entfernung der barocken Ausgestaltung
  • 1930/31 Innenausmalung
  • 1970 Renovation und Entfernung der Ausmalung
  • 1998 Außenrenovation